Startseite
    Allgemein
    Musik
    Konzerte
    Kabarett und Humor
  Über...
  Archiv
  Konzertbesuche
  Favourite Songs
  Lieblingszitate aus Lieblingssongs
  Lustiges und Sinnloses
  Diverse Verse
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    cloeisalive

    missnameless
   
    lenirox

    - mehr Freunde



Letztes Feedback
   29.11.16 20:05
    Schau mal nach bei: http


Zurzeit On Air:
diverses

Nächster Konzertbesuch:
Wenzel
14.12.2013, Rudolstadt



http://myblog.de/riseabove

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Da meine Textzitate nicht immer so fröhlich sind (;-)), soll das hier als kleiner Ausgleich dienen. Habe jahrelang alle möglichen Sprüche gesammelt (egal was, Hauptsache sinnlos) und werde mal ein paar davon präsentieren. Manches ist sicher schon Schnee von gestern, aber egal. Werde das auch immer mal ergänzen.

 

Lieber ... als ... - Sprüche (das waren noch Zeiten)

Lieber würzig mit 40 als ranzig mit 20.

Lieber Sprüche klopfen als Teppiche.

Lieber Gold im Zahn als Silber im Blick.

Lieber zu dritt im Bett als alleine im Sarg.

Lieber Himbeergeist als gar kein Verstand.

Lieber die Sau rauslassen als die Bullen holen.

Lieber einen Bauch vom Essen als einen Buckel von der Arbeit.

Lieber eine dunkle Kneipe als ein heller Arbeitsplatz.

Lieber Bier im Bauch als Wasser in den Beinen.

Lieber eine Stunde im Büro als gar kein Schlaf.

Lieber einen zuviel getrunken als einen zuviel bezahlt.

Lieber Urlaub als Herbstlaub.

Lieber hochschwanger als niederträchtig.

Lieber eine Dicke im Bett als eine Runde im Lokal.

Lieber Rosinen im Kopf als Haare im Kuchen.

Lieber über Nacht versumpfen als im Sumpf übernachten.

Lieber Sex in der Wüste als Sand im Bett.

Lieber am Busen der Natur als am Arsch der Welt.

Lieber locker vom Hocker als hektisch über'n Ecktisch.

Lieber der Spatz auf der Taube als das Dach in der Hand.

Lieber arm dran als Arm ab.

Lieber besoffen und freundlich als nüchtern und doof.

 

 

Sonstige Sprüche

Wer den Wagen hat, braucht für den Schrott nicht zu sorgen.

Echte Männer essen keinen Honig! - Die kauen Bienen!

Der häufigste Grund für eine Scheidung ist die Ehe.

Leute, die richtig mit einer Kettensäge umgehen können, kann man an allen 7 Fingern abzählen.

Nach 3 Schlaftabletten und einer Flasche Wodka sollte man abends im Bett nicht mehr rauchen!

Sehr alt zu werden ist die beste Garantie dafür, lange zu leben.

Wer in den Puff geht, darf sich nicht wundern, wenn er dort Huren trifft.

Wenn dein Mercedes plötzlich quakt, hast du auf einem Frosch geparkt.

Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse.

Wenn schon arbeitslos dann wenigstens in einem beruf, der einem Spaß macht.

Die Grundlage ist die Basis aller Fundamente.

Nicht jeder, der einen Geigenkasten trägt, ist auch ein Musiker.

Ich kann weder Gitarre spielen noch kann ich singen. - aber ich kann davon leben.

Das Frühstück ist morgens die wichtigste Mahlzeit.

Liebe deinen nächsten, denn es kann der letzte sein.

Wer "A" sagt, muss auch "rschloch" sagen!

Mit den Ohren kann man nicht nur hören, sondern auch wackeln.

Frauen leben im Durchschnitt länger als Männer - das gilt besonders für Witwen.

Das Leben ist wie eine Brille - man macht viel durch.

Wer in die Luft spuckt, darf sich nicht über die Folgen wundern.

Wasserski fahren ist doch Blödsinn! - Wo gibt es schon abschüssige Seen?

Beethoven war so taub, dass er sein Leben lang gluabte, er malt.

Verschwendet kein Wasser! - Verdünnt es!

Tiefgefrorene Speisen sind bekömmlicher, wenn man sie vor dem Verzehr auftaut.

Je Horo das Skop desto Zu-er der Fall. (;-))

Is your condition out of order you must drink a Feuerwater!

Im Zimmer steht ein Gummibaum, man sieht in gut und hört ihn kaum.

Schmeckt das Bier ein wenig fade, regnet es vielleicht gerade.

Wo Krokodile sind, ist man vor Haifischen sicher.

Wer zuletzt lacht, hat's endlich auch kapiert.

Zeig mir deinen Personalausweis und ich sage dir, wie du heißt.

Wenn dem so ist, dann ist das so.

Dir wird nie warm, wenn du frierst.

Die Zukunft kommt ganz von selber - kommt sie heut' nicht, kommt sie morgen.

Wer die Sau rauslassen will, muss sicher sein, dass vorher eine drin war.

Schief gehen kann alles, nur am Ende muss es gerade stehen.

Wer zuletzt lacht, stirbt wenigstens fröhlich.

Es gibt viele spinner, aber nur wenige können weben.

Auch mit einem quadratischen Radio kann man Rundfunk hören.

Was heute nicht richtig ist, kann morgen schon falsch sein.

Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen.

Das Wichtigste beim Schweißen ist das W.

Liegt der Fisch im trocknen Zimmer, lebt er für gewöhnlich nimmer.

Die Axt im Haus erspart den Herrenfrisör.

Wer andern in der Nase bohrt ist selbst ein Schwein.

Heirate nie im April sondern erst im Mai, dann bist du auf jeden Fall noch einen Monat frei.

Auch die schönste Frau ist an den Füßen zu Ende.

Wenn wir kein Wasser hätten, könnten wir auch nicht schwimmen lernen. - Und wieviele Menschen würden dann ertrinken!

Eine Kurve ist ein ganz schön krummes Ding.

Wenn einer beim Laufen sitzt, reitet er.

"Ach da ist ja meine Wäscheleine!", sagte die Frau, als sie ihren Mann erhängt im Stall fand.

Ein Egoist ist ein Mensch, der nicht an mich denkt.

Realität ist eine durch Alkoholmangel verursachte Illusion.

Der Deutsche misstraut grundsätzlich allem. Es sei denn, man kann es trinken!

 

 

Bauernregeln

Ist dem Bauern kühl im Schuh, steht er in der Tiefkühltruh'.

Wenn das Barometer fällt, es am Boden meist zerschellt.

Hat der Melker kalte Finger, wird die Kuh zum Stabhochspringer.

Springt der Bulle auf den Schwan, ist's ein Fall von Rinderwahn.

Kräht der Hahn auf dem Huhn, hat das mit dem Wetter nichts zu tun.

Kräht der Bauer auf dem Mist, weiß der Hahn, dass es 6 Uhr ist.

Wird die Magd vom regen wach, fehlt dem Bauernhof das Dach.

Fährt der Traktor über'n Bauer, war sein Leben nicht von Dauer.

Schneit es im September, dann schau auf den Kalender - vielleicht ist es schon Dezember.

Wenn es Silvester stürmt und schneit, dann ist Neujahr nicht mehr weit.

Vom Berg da rauscht ein Wasserfall, wenn's nicht mehr rauscht, ist's Wasser all'.

Fällt die Bäuerin in den Dünger, wird sie davon auch nicht jünger.

Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor Lachen flach.

Tote Hühner in den Ställen gibt im Frühjahr Salmonellen.

Das Huhn ist das nützlichste Tier. - Man kann es essen, bevor es geboren wurde und nachdem es gestorben ist.

Dreht der Hahn sich auf dem Grill, macht das Wetter was es will.

Gibt man Kühen schlechtes Futter, gibt's Margarine anstatt Butter.

Die Kuh ist eine Maschine, die das Gras für uns Menschen geniesbar macht.

"Also wenn das nicht gegen diese verdammten Wanzen hilft, weiß ich auch nicht weiter!" sagte die Bäuerin, als der Hof niederbrannte.

Annonce: Bäuerin mit Untergebiss sucht Bauer mit Obergebiss zwecks Einnahme gemeinsamer Mahlzeiten.

Wer zwei Schweine hat, der gebe dem eins ab, der nur eins hat. - Damit der auch zwei hat.

Ist die Hand des Bauern kalt, liegt sie abgehackt im Wald.

Liegt das Huhn ganz platt im Keller, war der Schneepflug wieder schneller.

Steht im November noch das Korn, dann ist es bestimmt vergessen word'n.

Verliert der Bauer im Herbst die Hos', dann war der Knopf im Sommer los.

Sitzt ein Hahn auf einer Krähe, war kein Huhn in seiner Nähe.

Fällt die Kuh im Stall tot um, gibt's statt Milch im Tee halt Rum.

Fehlen Schäflein beide Ohren, wurde es zu schnell geschoren.

Fällt der Knecht im März vom Dach, fällt für ihn der Maitanz flach.

Läuft der Melker volle Pulle, war die Kuh wohl doch ein Bulle.

 

 

Scherzfragen

Was macht der arzt im Januar auf dem Friedhof?

Inventur

 

Was ist groß, weiß und stört beim Essen?

Eine Lawine

 

Was ist klein, weiß, viereckig und liegt am Boden?

Ein PingPong - Würfel

 

Woran erkennt man einen Exhibitionisten in der Sauna?

Am Mantel

 

Ich habe 3 Nasen, 4 Münder und 6 Ohren. Was bin ich?

Verdammt häßlich

 

Wie nennt man einen Bumerang, der nicht zurück kommt?

Stock

 

Wie versenkt man ein ostfriesisches U - Boot?

Tauchen und anklopfen, irgendein Depp macht immer auf.

 

Was machen die Zugvögel im Winter?

Die sitzen im Speisewagen und saufen Glühwein.

 

Wann hat das Huhn die meisten Federn?

Wenn der Hahn draufsitzt

 

Auf welcher Seite haben Hühner die meisten Federn?

Auf der Außenseite

 

Was bekommt ein Engel, wenn er auf den Misthaufen fällt?

Kotflügel

 

Was ist außen schwarz und innen grün?

Ein Schornsteinfeger, der gerade einen Pfeffi gesoffen hat

 

Wie kastriert man einen Kühlschrank?

Tür auf, Eier raus, Tür zu

 

Warum ist der Elefant groß, grau und runzlig?

Wenn er klein, weiß und glatt wäre, dann wäre er eine Aspirin.

 

Warum trinken Elefanten keine Martinis?

Schon mal versucht, eine Olive aus der Nase zu bekommen?

 

Was ist schwarz und dreht sich auf der Wiese?

Ein Maulwurf beim Hammerwerfen

 

Was sitzt in der Ecke und kämmt sich?

Ein Angora - Frosch

 

Was ist paradox?

1) Wenn ein Vegetarier sagt: "Mir ist alles Wurst!"

2) Wenn man einen Rechtsanwalt fragt: "Wie geht's?" und der antwortet: "Danke gut, ich kann nicht klagen!"

 

Was kann schwimmen und beginnt mit Z?

Zwei Enten

 

Wie nennt man einen verheirateten Vollmatrosen mit 7 Kindern?

Vater

 

Wo setzt sich ein 2 Meter großer Gorilla hin?

Wo er will

 

Was ist, wenn Anna baden geht?

An(n)anas(s)

(ich weiß, das tut schon weh, deshalb auch einen Euro in die Wortspielkasse ;-))

 

Woran erkennt man einen freundlichen Motoradfahrer?

An den Fliegen im Gebiss

 

Woran erkennt man einen ostfriesischen Piraten?

An den 2 Augenklappen

 

Wie heißt ein sehr junger Schönheitschirurg?

Liftboy

 

Wie nennt man einen Lüneburger, der aus der Kirche ausgetreten ist?

Lüneburger Heide

(Autsch, noch so'n Ding)

 

Wie nennt man einen Cowboy ohne Pferd?

Sattelschlepper

 

Warum hat der Schwan einen so langen Hals?

Damit er bei Hochwasser nicht ertrinkt

 

Welche 3 Worte machen den weißen Hai glücklich?

Mann über Bord

 

Was fängt mit P an und wird steif?

Pudding

 

Drei Jäger gehen in den Wald. Der erste hat das Gewehr, der zweite hat den Rucksack. Was hat der dritte?

Karies, jeder dritte hat Karies!

 

 

Fragen ohne Antworten

Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?

Als der Mensch entdeckte, dass Kühe Milch geben - was tat er da gerade?

Wenn Chinesen auf Hochzeiten Reis werfen, werfen Mexikaner dann Kakteen?

Warum ist "Abkürzung" so ein langes Wort?

Wenn Hasenpfoten Glück bringen, hat der Hase dann auch Glück gehabt?

Ein Butterbrot landet immer auf der Butterseite. Eine Katze landet immer auf den Pfoten. Was passiert, wenn man einer Katze Butter auf den Rücken schmiert?

Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?

Warum muss der Deckel von einem Sarg zugenagelt werden?

Was zählen Schafe, wenn sie nicht schlafen können?

Olivenöl kommt von Oliven, Maisöl kommt von Mais. Woher kommt dann Babyöl?

Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum dann nicht an der Innenseite der Tube?

Warum hat eine 24 - Stunden - Tankstelle überhaupt eine Tür mit Schloss?

Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht - ist das dann eine Geiselnahme?

Wie würden Stühle aussehen, wenn wir die Kniescheiben hinten hätten?

Warum ist nie besetzt, wenn man eine falsche Nummer anruft?

Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere?

Was wird aus mir, wenn ich mal nicht mehr bin?

 

 

Verwandschaft
(ist zwar eine alte Geschichte, aber immer wieder schön)
Du weißt ja, ich heiratete damals eine Frau, die eine erwachsene Tochter hatte. Durch diese Heirat wurde natürlich ihre Tochter auch meine Tochter. Anschließend jedoch verliebte sich mein verwitweter Vater in meine Tochter und heiratete diese. Dadurch wurde mein Vater mein eigener Schwiegersohn und meine Tochter wurde meine Mutter, weil sie jetzt die Frau meines Vaters ist.
Aber es kommt noch schlimmer. Dann bekam meine Tochter einen Sohn. Der ist natürlich mein Bruder, weil er der Sohn von meinem Vater ist und gleichzeitig mein Enkel, weil ich der Mann der Mutter meiner Tochter bin.
Und jetzt kommt das Schlimmste. Durch diese Geburt wurde meine Frau, die Mutter meiner Mutter, die meine Tochter ist, meine eigene Großmutter und jetzt bin ich mein eigener Großvater.

 

Grußordnung (laut letzter EU - Verordnung)
Nach der derzeitigen Grußordnung unterscheidet man nicht nur in Grußrecht und Grußpflicht sondern auch in Grußberechtigte und Grußpflichtige, wobei generell der Grußpflichtige gegenüber dem Grußberechtigten zur Grußentbietung verpflichtet ist, es sei denn, der Grußberechtigte gibt dem Grußpflichtigen zu erkennen, dass er auf eine Grußentbietung verzichtet, was aber wiederum den Grußpflichtigen nicht davon entpflichtet, bei der nächsten Begegnung mit dem Grußberechtigten erneut zu grüßen.
Solltest Du als Grußpflichtiger einem Grußberechtigten begegnen, der sich in Begleitung mehrerer Personen befindet, von denen Du nicht weißt, ob sie grußberechtigt oder grußpflichtig sind, dann sagst Du einfach: "Tach zusammen!".




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung