Startseite
    Allgemein
    Musik
    Konzerte
    Kabarett und Humor
  Über...
  Archiv
  Konzertbesuche
  Favourite Songs
  Lieblingszitate aus Lieblingssongs
  Lustiges und Sinnloses
  Diverse Verse
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    cloeisalive

    missnameless
   
    lenirox

    - mehr Freunde



Letztes Feedback
   29.11.16 20:05
    Schau mal nach bei: http
   2.09.17 07:15
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf
   2.09.17 07:15
    Uhwefwi ufhweifhw wnfjwe
   2.09.17 19:50
    Bfhuwe fwbihfwei wbfeihf


Zurzeit On Air:
diverses

Nächster Konzertbesuch:
Wenzel
14.12.2013, Rudolstadt



http://myblog.de/riseabove

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hier werden nach und nach Textstellen aus mir besonders ans Herz gewachsenen Songs zitiert werden (das ganze folgt keiner bestimmten Sortierung und erscheint so, wie es mir gerade in den Sinn kommt)

There is no dark side of the moon really.
Matter of fact it's all dark.
(Pink Floyd)

Kann man diese Welt ernst nehmen?
(Felix Meyer)

Wenn also Schicksal eine Frage des Glaubens ist
und Bewusstsein eine Frage der Zeit,
dann könnte es Glück sein, wenn für einen Moment
keine Frage mehr bleibt.
(Felix Meyer)

… nach einem Rausch bleibt Einsamkeit,
nach dem Morgen kommt der Tag,
können Bilder wie Gefühle sein.
(Felix Meyer)

 

Es gibt für nichts 'ne Garantie

es gibt nur jetzt oder nie

oder verdammt in Ewigkeit.

(Grönemeyer)

 

Winter Dreams

1) There's snow on the mountain
And fog in the street
Flickering candles in the room
Hear the church bell ring
See the children playing
I feel their pure delight
And the snow is falling
Taking me away

Ref.: Cold winter nights, cold winter dreams
Reflecting the sound of my heart - it's my taste of freedom
Cold winter nights, cold winter dreams
Don't try to tear me apart - cold winter dreams

2) Find myself in peace
Warm from underneath
Wish you would be here
In this magic scene
I've escaped from reality
Dancing in the snow
Cold blue sky gives me
The innocence I need

Ref.: Cold winter nights, cold winter dreams
Freezing the heat in my heart - it's my taste of freedom
Cold winter nights, cold winter dreams
Chill me and tear me apart - cold winter dreams

3) The world seems so clear
Like a wonderful diamond
Can't imagine there's meanness
Can't imagine one lie
But when I'm dead and gone
And snow's pouring down
I'm buried and covered
Peaceful under millions of stars

Ref.: Cold winter nights, cold winter dreams
Reflecting the sound of my heart - it's my taste of freedom
Cold winter nights, cold winter dreams
Don't try to tear me apart - cold winter dreams

(Accept)

 

I See Hope In The Morning Light

1) Another long night, caresses round me
Shows no pity knows no shame
To share its lifetime of endless moments
Till I can touch the light again
Everything changes, everything round us
Everything matters after all
Let something move me and I will follow
Not walking blind but walking tall
Where does it say that we must hide
Inside this cold divide where nothing good can grow
When has a life been black and white
Where it's only wrong or right, I never felt so low

Ref.: Deliver me from my sad story
I see hope in the morning light
Come to me in love and glory
I see hope in the morning light
Bringing peace and understanding
I see hope in the morning light
Emotional and undemanding
I see hope in the morning light

2) This heat that's growing from deep inside me
Lighted by your burning flame
But through the darkness when sleep surrounds me
I'll wake up crying out your name
There are no reasons, no lame excuses
To lock up freedom and desire
With love the power you came right through me
And turned this ember to a fire 

(Midge Ure)

 

No Regrets

1) I know you're leaving but it's too long overdue
For far too long, I've had nothing new to show to you
Goodbye, dry eyes, I've watched your 'plane fade off west of the moon
And it felt so strange to walk away alone

Ref.: There's no regrets
No tears goodbye
I don't want you back
We'd only cry again
Say goodbye again

2) The hours that were yours echo like empty rooms
The thoughts we used to share I now keep alone
I woke last night and spoke to you
Not thinking you were gone
And it felt so strange to lie awake alone

(??? / Midge Ure)

 

Save me, save me, save me

Give this soul a helping hand

Help me, help me, help me

Help revive and cure this hopeless man

Nothing comes from nothing

And that's exactly what I am

Alone

(Midge Ure)

 

Faithless in faith

We must behold the things we see.

(Ultravox)

 

When the morning comes

Open up your eyes

And see it disappear forever

Beneath a Spielberg sky

(Midge Ure)

 

I believe in the love that you gave me

I believe in the faith that can save me

I believe in the hope

And I pray, that someday it may raise me

Above these badlands ...

(Bruce Springsteen)

 

Down here it's just winners and losers and

Don't get caught on the wrong side of that line!

(Bruce Springsteen)

 

Sauflied

1) Einmal wieder sich besaufen
bis er grade wird der Blick,
durch den Abendhimmel laufen
mit 'nem Affen im Genick.
Alle Ausweise verlieren
in den Straßen, weit verzweigt
und verliebt auf allen vieren
heulen, bis der Mond sich zeigt
glatt das Gleichgewicht verlernen
bis die Straße senkrecht steht
aus den Pfützen mit den Sternen
trinken, bis sich alles dreht.
Jedes Arschloch Arschloch nennen!
Eine Flasche Rum im Arm.
Auf der Kreuzung kurz mal pennen,
wenn die andern längst zur Arbeit fahr'n.

Ref.: Dort wo die Zitronen blüh'n,
da will doch längst kein Schwein mehr hin.
Was morgen sein wird, weiß ich!
Auf meine Weisheit scheiß' ich,
und so vergeht die Zeit.

2) Alle Nüchternheiten hassen,
einmal sich total blamier'n.
Vor den gläsernen Sparkassen
lachend stehend urinier'n.
Gar nichts mehr für sich behalten!
Alle Habe um sich streu'n
und sich kindlich auf 'nen kalten
Wodka mit Zitrone freu'n.
Rauchen bis die schwere Zunge
wie 'ne Faust im Rachen wächst
und den Urschrei aus der Lunge
fahren lassen wie verhext.
Einmal wieder sich besaufen
bis er grade wird der Blick,
durch den Abendhimmel laufen
mit 'nem Affen im Genick.

(Wenzel)

 

Ich such' einen Traum

1) Manchmal und spürbar kaum
such ich nach einem großen Traum,
in dem die Zeit versinkt,
der mir die Ruhe wieder bringt.
Mal mir ein Märchenbuch,
flieg wie der Prinz auf einem goldenen Tuch
Bin über'n Wolken schon,
doch aus, vorbei, da geht das Telefon.

2) Am andern Ende du.
Ich heul mich aus, du gehörst geduldig mir zu
und sagst: "Komm doch vorbei!"
Ich renne los, ich fühl mich glücklich und frei.

3) Ich küsse dein Gesicht.
Das Salz deiner Tränen, oft spür' ich es nicht.
Ich mach' die Augen zu,
mein süßer Traum und meine Liebe bist du.

(Jessica)

 

Mein Mut

1) Wenn ich traurig bin,
weil was ich mache sinnlos scheint,
such' ich unentwegt nach dir.
Wenn ich auf dem Trocknen schwimm'
wenn mein Himmel weint,
wünsch ich mir
du wärst schon hier.

Ref.: Bleib, wenn meine Kraft verweht,
bleib, wenn ein Herz in Tränen untergeht.
Bleib, wenn mir die Hände frier'n,
bleib, wenn meine Worte sich im Nichts verlier'n.

2) Wenn ich mich dran gewöhne
dass die Klugheit sich in mir versteckt,
wenn die Feigheit zuschlägt,
mir die Stimme nimmt,
wenn ich mich versöhne
mit Gedanken, die mich quälen sollten,
will ich, dass wir einig sind.

3) Wie ein wildes Tier im Sprung,
ungezähmt und kampfbereit,
sollst du wenn Gefahr droht
in der Nähe sein.
Mein Mut bleibt immer jung
gegen lähmende Gelassenheit
sollst du mir aus der Seele schrei'n.

(Jessica)

 

Bring mir die Sonne

1) Ich wische die Falten der Nacht mir heraus.
Hallo auch Frau Sonne, sieht recht gut heute aus,
sie hat mich geküsst, wie im Märchen so heiß.
Ich wach mit dir auf wohl zum tausendsten Mal.
Meist lieb ich dich Tag, wirst mir selten zur Qual
immer fragst du auf's neu', wieviel Wünsche ich weiß.
 
Ref.: Bring mir die Sonne,
bring mir auch Regen.
Zeig uns den Weg
in's unendliche Leben.

2) Durch die Zeitung beim Frühstück fällt mir plötzlich ein,
dass zur selben Zeit anderswo Hungernde schrei'n
und ich frag dich, Tag, was du dazu wohl meinst.
Da siehst du mich mit traurigen Augen an:
"Was tut ihr Menschen dafür, dass man leben kann,
an jedem Platz der Welt?"
Und mir scheint, dass du weinst.

3) Der Tag hat geweint schon so früh am Morgen,
und ich hatte gemeint, er wär' ohne Sorgen,
ich fand keine Ruhe, hörte um Hilfe ihn fleh'n.
Ich suchte nach Menschen, die auch etwas wollten,
und traf auf so viele, die fanden wir sollten
ihn nutzen den Tag und ihn gemeinsam besteh'n.

(Jessica)

 

Halt Dich an Deiner Liebe fest

1) Wenn niemand bei Dir ist
und Du denkst, dass keiner Dich sucht
und Du hast die Reise ins Jenseits
vielleicht schon gebucht.
Und all die Lügen
geben Dir den Rest  -
Halt Dich an Deiner Liebe fest!

2) Wenn der Frühling kommt
und deine Seele brennt
Du wachst nachts auf aus Deinen Träumen
und Du hast niemand, der bei Dir pennt.
Wenn der, auf den Du wartest,
Dich sitzen lässt -
Halt Dich an Deiner Liebe fest!

3) Wenn der Novemberwind
Deine Hoffnung verweht
und Du bist so müde,
weil Du nicht mehr weißt wie's weitergeht.
Wenn Dein kaltes Bett
Dich nicht schlafen lässt -
Halt Dich an Deiner Liebe fest!

(Ton Steine Scherben)

 

Poor man wanna be rich

Rich man wanna be king

And a king ain't satisfied

Till he rules everything ...

(Bruce Springsteen)

 

We've reviewed your case

Memorised your face, and

The way you see your place

You want to leave more than a trace

You want to leave more than a trace

Of you behind ...

(Latin Quarter)

 

I (Together)

I am the course that you will run
I am the river bed
I am the stones
And I will wash you soft and clear
Through locks and cuts
And 'On Your Owns'

I am the rising in the East
The setting out
The going down
And I will mark your shadow length
Lie at your feet
From sole to crown

I am the sand the rocks become
The sand that shifts
The sand that sings
Beneath a thousand buds will grow
Within the movement of these springs

The tower cranes they trace
Their steel arcs in the sky
And lurch great loads
Above the bed in which we lie

I am the breeze that eases you
The wind that whips
The hurricanes
I am the movements from inside
That stirs and shakes the window panes

(Latin Quarter)

 

The Rose

1) Some say love, it is a river
That drowns the tender reed.
Some say love, it is a razor
That leaves your soul to bleed.
Some say love, it is a hunger,
An endless aching need.
But I say love, it is a flower,
And you it's only seed.

2) It's the heart, afraid of breaking,
That never learns to dance.
It's the dream, afraid of waking,
That never takes a chance.
It's the one who won't be taken,
Who cannot seem to give.
And the soul, afraid of dyin',
That never learns to live.

3) When the night has been too lonely,
And the road has been too long,
And you think that love is only
For the lucky and the strong,
Just remember in the winter
Far beneath the bitter snows,
Lies the seed, that with the sun's love
In the spring becomes the rose.

(Bette Midler)

 

Mit letzter Kraft

1) Bier und Rauch - Wut im Bauch
keine dummen Sprüche,
keine frommen Lügen mehr
lieber heiße Flüche.
So sind wir - ich liebe dich! -
ich seh's an deinem Lachen.
Das, was uns vereint
das ist der Starrsinn aller Schwachen.

Ref.: Mit letzter Kraft versuchen wir, die Wüste zu durchquer'n.
Mit letzter Kraft versuchen wir, uns immer noch zu wehr'n.
Mit letzter Kraft das Schöne noch zu seh'n.
Wir legen uns nicht klaglos hin, wir fallen um im Stehn.

2) Schweiß und Dunst - die schöne Kunst
ist was für zarte Seelen.
Aber wir sind Tagediebe,
die sich durch die Nächte stehlen.
Wir sind Nachtgesichter, Nachtlichter,
ich seh's an deinen Blicken.
Und wir würden gern dieselben Leute
in die Hölle schicken ...

(Georg Danzer)

 

Immer wieder diese Lüsternheit auf Höhenflüge

Immer wieder geb ich Startverbot und nenn' es klug

Immer wieder dieser kurze Rausch der kleinen Siege

Immer wieder dieser Nachgeschmack von Selbstbetrug

Immer wieder mach ich mir bewußt mein einziges Leben

Stellt mich immer wieder neu vor die Wahl

Ein schwacher Mensch der überlebt hundert kleine Tode

Ein Löwenherz dagegen stirbt nur einmal

(Karussell)

 

I can't deny what i believe

I can't be what I'm not.

(Jim Steinman)

 

Doch Zeit kann grausam sein,

sie bricht dein Herz,

dann wird sie's wieder heil'n.

(Rosenstolz)

 

1) Als ich fortging war die Straße steil kehr wieder um   
nimm an ihrem Kummer teil,  mach sie heil.
Als ich fortging war der Asphalt heiß - kehr wieder und          
red ihr aus um jeden Preis,  was sie weiß.
Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein,
ich weiß, du willst unendlich sein - schwach und klein
Feuer brennt nieder, wenn's keiner mehr nährt,
kann ja selber, was dir heut widerfährt.

2) Als ich fortging warn die Arme leer - kehr wieder um
mach's ihr leichter einmal mehr, nicht so schwer.
Als ich fortging kam ein Wind so schwach - warf mich nicht um,
unter ihrem Tränendach war ich schwach
Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein,
ich weiß, du willst unendlich sein, schwach und klein.
Nichts ist von Dauer, wenn's keiner recht will,
auch die Trauer wird da sein, schwach und klein.
(Karussell)

 

Eigentlich sind wir alle gleich

doch die Schale kriegst du hier nicht weich.

Und man spürt es in jedem Takt,

sie haben Angst vor dem Kratzer im Lack.

Ich suche mir Augen die anders sind,

doch dann endet diese Nacht,

wieder mal allein.

(Rockhaus)

 

Die Vernunft -

die ist schon lange tot,

liegt im Lande der Ideale.

Keiner trug sie leis zu Grab

und besuchen kommt sie nur der Mond.

Und die Kinder, ja die Kinder

dieser gottverlassenen Welt

küsst schon lange keiner mehr,

geküsst wird nur das Geld.

(Reinhard Fissler)

 

I said who am I

To blow against the wind -

I know what I know

I'll sing what I said

We come and we go

That's a thing that I keep

In the back of my head.

(Paul Simon)

 

Hä steht op, jeht raff nohm Fluss

Un denk: "Ahm Engk verrööt mir't dä Wind,

Wie ich et ihr saare soll:

Ich wööd su jähn ihre Fründ."

(BAP)

 

My grip is surely slipping

I think I've lost my hold.

I cannot get insurance any more

They don't take credit, only gold.

Is that a dagger or a crucifix I see

You hold so tightly in your hand?

And all the while the distance grows between you and me

I do not understand.

(Peter Gabriel)

 

You still remember other days

When every head was high

I watched that pride be torn apart

Beneath a darker sky

With innosence within ourselves

We sing the same old song ...

And you will take my hand

And make believe it's Wonderland.

(Big Country)

 

I wonder if I'm past the point of rescue

And is no word from you at all the best that you can do?

I never meant to push or shove you,

Do you know how much I love you?

No you don't, but I do.

(Hal Ketchum)

 

That's not hte promise you made to me

When you lay upon my breast

You made me melieve with your lying tongue

That the sun rose in the west.

(Traditional - "Blackwaterside" )

 

Alone inside my head

Alone inside my room

I feel alone inside my head

Alone inside my tiny little world.

(Big Country)

 

Ich will immer so gern berauscht sein

Und werde doch immer nur breit

Und kaum dass ich einmal nüchtern bin

Ist der Sommer schon wieder vorbei.

(EoC)

 

Finger weg von meiner Paranoia

Die war mir immer lieb und teuer

Nie ließ sie mich so kalt im Stich wie du!

(EoC)

 

Liebling sag mir morgen früh noch mal, dass wir glücklich sind.

Wer zu lange in die Sonne sieht wird blind.

(EoC)

 

Laß di foin in irgendan Arm,

und mach d´Arm auf, wenn irgendwer foid.

So halt ma uns inwendig warm,

denn da draußn, da is oft so koid.

(Konstantin Wecker)

 

Frag mich nicht, ob ich dich noch liebe

Das Herz endlich gebrochen und Spaß dabei

Und alles geht immer irgendwie weiter

Im Himmel ist kein Platz mehr für uns zwei.

(EoC)

 

Wenn du nicht so jung wärst wie ich es nie war

Dann wärst du nur halb so betrübt.

(EoC)

 

Goodbye my almost lover

Goodbye my hopeless dream

I'm trying not to think about you

Can't you just let me be?

So long my luckless romance

My back is turned on you

Should have known you'd bring me heartache

Almost lovers always do.

(A Fine Frenzy)

 

In der Zeitung erste Seite:

"Ein Mann erwürgt seine Frau."

Ich kann ihn gut versteh'n.

Willst Du nicht besser geh'n?

Erhöre doch mein Fleh'n!

(Luna Luna - bitte nicht alles so ernst und wörtlich nehmen, ja? ;-))

 

Und die Moral von der Geschicht'

ist einfach, kurz und schlicht:

Die Liebe ist ein lausiges Spiel.

Drum trau ihr lieber nicht!

(Luna Luna - siehe oberen Eintrag ;-))

 

----------------------------------------------------------------------

Ein Liebeslied der etwas anderen Art

Ich weiß nicht wie viel Sternlein stehen,
und ich weiß nicht viel vom Socken nähen.
Und ich weiß auch nicht wo du grad bist,
ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Ich weiß nicht wo der Rubel rollt,
und auch nicht, bin ich Hackevoll.
Der Tag, ein altes Klappfahrrad,
ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.
Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Ich weiß nicht ob ich sexy bin,
vielleicht krieg ich ein Doppelkinn.
Drum kauf ich 'nen Tirolerhut
und jodel dann - Ich lieb dich.

Ich weiß nicht ist heut Donnerstag
und auch nicht ob ich das ertrag.
Und kommst du dann trifft mich der Schlag.
Ich weiß genau - Ich lieb dich.

Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.
Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Ich weiß nicht wie man Reime schreibt
und ob mein Arsch auf Grundeis bleibt.
Ich weiß nicht mal was mach ich hier?
Ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Mein Leben war ein Haufen Mist
bis du hineingetreten bist.
Ich weiß nicht wirst du's je verstehen,
ich weiß nur eins - Ich lieb dich.
Ich weiß nicht wirst du's je verstehen,
ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.
Ho ho ho ho ich weiß nur eins - Ich lieb dich.

(Luna Luna)

----------------------------------------------------------------------

 

Schwarz gerändert sind die Augen,

die traurig in die Ferne sehen.

Und rot gefärbt sind all die Lippen, all die Lügen.

Drum fällt es schwer, zu widerstehen.

Ja golden wird die Insel sein,

mit der wir alle untergehen.

(Luna Luna)

 

Feel that wind, feel it blow

There's worse than stealin' when a man is tired and cold.

(The Brandos)

 

Wenn's Dich dann trifft, dann bist Du halt betroffen ...

(Rio Reiser)

 

Now I'm still here with the eyes of a child

The wonder never grows old. -

Hearthammer and I lose control.

(Runrig)

 

Grass grows tall in the dream fields

But after all is said and done

The only thing that ever matters

Is to love and to be loved.

(Runrig)

 

Und noch so 'ne Wiederentdeckung eines Songs, den ich wohl eine Zeit lang vergessen hatte. Bin allerdings auch erst über das Rosenstolz - Cover zum Original gekommen. Das kann man nicht zitieren, das muss man einfach hören. Zum heulen schön.

"Ohne Dich" - Song und Video

(Selig - mittlerweile existiert die Band wohl sogar wieder)

 

----------------------------------------------------------------------

Und noch ein Beispiel dafür, was für schöne Liebeslieder die Iren verbreiten können - geschrieben wurde das Lied allerdings in Amerika. (Mag sein, es wirkt nicht so, wenn man den Text nur liest. Man muss es einfach gesungen hören - himmlisch.)

I Will Love You

1) Every time i hear a sweet bird singing

I think of you and I, my love

I think of you and I.

And when I hear the evening bells a-ringing

I hang my head and cry, my love

I hang my head and cry.

 

Ref.: I will love you

I will love you

When we are gone.

I will love you

I will love you

When we are gone.

 

2) Every time I hear your soft voice humming

My heart jumps in my breats my love

My heart jumps in my breast.

And until I hear your footsteps coming

My heart shall know no rest my love

My heart shall know no rest.

(Tom Paxton / The Fureys & Davey Arthur)

----------------------------------------------------------------------

 

----------------------------------------------------------------------

Stealaway

Ref.: Stealaway, lets steal away no reason left to stay

For me and you let's start a new and darlin' steal away.

 

1) Let's steal away and chase our dreams

And hope they never find us

The dreary days the empty nights

We'll leave them all behind us.

 

2) Let's leave with just our memories

And make a new beginning

We have to choose to win or lose,

And it's time we started winning.

(The Fureys & Davey Arthur)

----------------------------------------------------------------------

 

When it seems like the night will last forever

And there's nothing left to do but count the years

When the strings of my heart start to sever

And stones fall from my eyes instead of tears -

I will walk along by the black muddy river

And dream me a dream of my own.

(Greatful Dead / DSL)

 

You may be right

I may be crazy

But it just may be a lunatic you're looking for

Turn out the light

Don't try to save me

You may be wrong for all I know

But you may be right.

(Billy Joel)

 

Darling I don't know why I go to extremes

Too high or too low there ain't no in-betweens

And if I stand or I fall

It's all or nothing at all

Darling I don't know why I go to extremes.

(Billy Joel)

 

"The Angry Young Man"

"An Innocent Man"

"Miami 2017 (Seen The Lights Go Out On Brodway"

(Billy Joel)

 

----------------------------------------------------------------------

So, damit es hier auch mal was lustiges zu lesen gibt und nicht immer nur die traurigen und melancholischen Sachen, habe ich den folgenden Text von Christy Moore komplett übernommen. Obwohl, Vorsicht - hier werden die schwerwiegenden folgen exzessiven Alkohlgenusses beschrieben, nichts für schwache Nerven ;-). Wer ähnliche Erfahrungen gemacht hat, kann ja mal davon berichten (wenn er sich traut ;-)). Einige Begriffe / Personen aus dem Text musste ich auch erst nachschlagen, um alles zu verstehen. Habe da entsprechende Links gesetzt.

Delirium Tremens

1.) I dreamt a dream the other night I couldn't sleep a wink

The rats were tryin' to count the sheep and I was off the drink

There were footsteps in the parlour and voices on the stairs

I was climbin' up the walls and movin' round the chairs.

I looked out from under the blanket up at the fireplace.

The Pope and John F. Kennedy and Jack Charlton were starin' in me face.

Suddenly it dawned at me I was getting the old D.T.s

When the Child o' Prague began to dance around the mantlepiece.


CHORUS

Goodbye to the Port and Brandy, to the Vodka and the Stag,

To the Schmithwick and the Harpic, the bottle draught and keg.

As I sat lookin' up the Guinness ad. I could never figure out

How your man stayed up on the surfboard after 14 pints of stout.


2.) Well I swore upon the bible I'd never touch a drop.

My heart was palpitatin' I was sure 'twas going to stop,

Thinkin' I was dyin' I gave my soul to God to keep.

And ten pounds to St. Anthony to help me get some sleep.

I fell into an awful nightmare - got a dreadful shock.

When I dreamt there was no Duty-free at the airport down in Knock.

I dreamed Ian Paisley was sayin' the rosary Mother Teresa was on the pill

And Frank Patterson was out of his head and he was singin' Spancil Hill.


3.) I dreamt I was in ecstacy in Heaven, and in agony in Hell,

I was bored in Limbo and then I was in Purgatory as well

And there was original sins and venial sins and mortal sins by the score

So I tied barbed wire around my underpants and flaggellated myself on the floor

Then I dreamt I was in the confessional box and the auld Bishop said to me:

'Any impure thoughts, my child?'

Sure the fucking barbed wire was killin' me!

And then I dreamt I was in the jacuzzi with that auld whore from No. 10

And then I knew I'd never ever, ever drink again.

(Christy Moore)

----------------------------------------------------------------------

 

Life is hard, somehow

Life is cold, somehow

It can make you, it can break you

In pieces all around.

(Runrig)

 

----------------------------------------------------------------------

Hab ich vorhin wieder entdeckt, ein wunderschönes Liebeslied (und gesungen von Christy Moore ist es einfach himmlisch - besonders die Live - Version auf "Live At Vicar Street" )

First Time Ever

The first time ever I saw your face,

I thought the sun rose in your eyes,

And the moon and stars were the gifts you gave

To the dark and the endless skies.

 

The first time ever I kissed your lips

I felt the earth move in my hand

like the trembling heart of a captive bird

That was there at my command.

 

The first time ever I lay with you

I felt your heart beat close to mine

And I knew our love would fill the earth

And would last till the end of time.

(Ewan MacColl / Christy Moore)

----------------------------------------------------------------------

 

Ride on see you

I could never go with you no matter how I wanted to.

(Christy Moore)

 

----------------------------------------------------------------------

Noch ein kompletter Text, leider wieder was trauriges

Qiet Desperation

My soul is in the mountains

My heart is in the land

I'm lost here in the city

There's so much I don't understand.

 

There's quiet desperation comin' over me

Comin' over me.

 

I've got to leave I can't stay another day

There's an emptiness inside of me

I can't bear the lonliness out here

There's another place I've got to be.

 

I long for you Dakota

Smell of sweet grass on the plain

I see too much meaness

And I feel too much pain.

(Floyd Westerman / Christy Moore)

----------------------------------------------------------------------

 

Wie der Ruhm der Welt vergeht

So vergeht das Schöne auch

Und die Sehnsucht ist ein Hauch

Der im Wind verweht.

(Wenzel)

 

Su nüüdisch wie em Aurenbleck hann ich e' Luffschloss

Lang ni' mieh jehatt.

(BAP)

 

Du schrievs jetz hundertmohl:

"Ich soll bei Ruut su winnisch waade wie bei Jröön.

Wenn't Jääl weed, will ich jonn."

Mer hätt sich vill ze schnell ahn all dä Müll jewönnt.

(BAP)

 

Wann kütt Land enn Sicht?

Vun mir uss schwemm ich bess dohin.

Verfluchte Ewigkeit,

Enn der ich rundröm nix als Horizont jesinn,

Ich will neu würfle, neu Spiel, neu Jlöck,

Will die Kaate neu jemisch,

Wann kütt Land enn Sicht?

(BAP)

 

Hoffnung - ist alles was bleibt

Hoffnung - die die Kälte vertreibt

Hoffnung, dass die letzte Mauer fällt

Hoffnung - ist das Licht der Welt.

(Rio Reiser)

 

Träume erfrieren, wenn niemand da ist, der sie träumen will

und bevor der Tag kommt, sind sie mit der Nacht davon.

Jetzt stehn wir hier - wer von uns weiß noch, welchen Weg er geht.

Wenn ein neuer Tag kommt - ist nichts, wie es einmal war.

(Rio Reiser)

 

Nochmal ein kompletter Songtext, aber das Kölsch ist immer so schwer zu tippen ;-).

"Nöher zo mir " von BAP

 

How many times has it turned against you?

How many times will they walk away?

How many times have you let depression win the fight?

Oh my sentimental friend

We'll walk as one again

One day.

One day where I didn't die a thousand times

Where I could satisfy this life of mine

One small day

One day where every hour could be a joy to me

And live a life the way it's meant to be

One small day.

(Ultravox)

 

I like the bed I'm sleeping in

It's just like me, it's broken in

It's not old -- just older

(Bon Jovi)

 

Have you noticed the policemen getting younger?

And the busmen, they're getting younger too.

While all my friends are getting older,

I have stayed the same, you know, it's true.

And, Janie Mac, I'm nearly forty.

I think my hair is turning grey.

I'll be on the pension very shortly,

And how I long for yesterday!

(Wolfe Tones)

 

The fire inside -

It's the only way you know you're still alive.

(Bon Jovi)

 

Now the oil's gone

And the money's gone

And the jobs are gone

Still we're hangin' on

Down in dry county

They're swimming in the sand

Praying for some holy water

To wash the sins from off our hand

Here in dry county

The promise has run dry

Where nobody cries

And no one's getting out of here alive

(Bon Jovi)

 

Mich määht jet, wat ich nit erkläre kann, bestuss.

(BAP)

 

Dein Kopf ist viel zu kostbar,

um ihn in den Sand zu rammen,

es gibt immer einen Ausweg

und wir finden ihn zusammen.

(HRK)

 

Mein Leben war ein Fahrstuhl

rauf und runter meistens leer

und spätestens nach achtzehn Uhr

betrat den keiner mehr.

(HRK)

 

It's always something

There's always something going wrong

That's the only guarantee

That's what this is all about.

(Meat Loaf)

 

What you see is what you get

You've made your bed, you better lie in it

You choose your leaders and you place your trust

As their lies wash you down and their promises rust.

(The Jam / Manfred Mann's Earth Band)

 

It it ain't real fake it

If it ain't yours take it

If it ain't exist you make it

If it ain't broke break it.

(Meat Loaf)

 

Why don't you runaway

And find yourself a life

Go on and turn the page

Before your lonely world collides

What's it gonna take

To break the silence that's been tearing you apart?

(Meat Loaf)

 

I'm going fast as I can, please don't make me rush

This feeling's coming on way too fast

I'll tell you all of the things that you'll never forget

But I'm not ready to say "I love you" yet.

(Great Big Sea)

 

The darkest night ain't black enough

To keep the morning light from shining.

The highest wall ain't tall enough

To keep the smallest man from climbing.

(Meat Loaf)

 

I've done my best to live the right way

I get up every morning and go to work each day

But your eyes go blind and your blood runs cold

Sometimes I feel so week I just want to explode

Explode and tear this town apart

Take a knife and cut this pain from my heart

Find somebody itching for something to start.

(Bruce Springsteen)

 

Blow away the dreams that tear you apart

Blow away the dreams that break your heart

Blow away the lies that leave you nothing

But lost and broken hearted.

(Bruce Springsteen)

 

It doesn't matter if you're wrong or if you're right

It makes no difference if you're black or if you're white

All men are equal till the victory is won

No colour or religion ever stopped a bullet from a gun.

(Gary Moore)

 

We run before we learn to walk

We cry before we learn to talk

You've got to swim against the tide

If you want to see the other side.

(Oysterband)

 

Die Klinge, über die ich springe, hab ich selbst geschliffen.

(HRK)

 

Nichts reimt sich im Deutschen auf Mensch.

(HRK)

 

Sometimes it's like someone took a knife baby edgy and dull

And cut a six inch valley through the middle of my skull.

(Bruce Springsteen)

 

You'll have to pay for it later

If you don't get it when it's going for free.

(Meat Loaf)

 

Jeder weiß, geht wo ein Krieg zuende

steht schon fest: die Guten haben verlorn.

Jeder weiß, die Dinge bleiben gleich,

die Armen arm, die Reichen reich.

So läuft die Zeit.

Jeder weiß Bescheid.

(Leonard Cohen / DSL)

 

It doesn't matter what they're thinking

It doesn't matter what they're thinking of me

It's always so cold and I'm too young to be old

The future ain't what it used to be.

(Meat Loaf)

 

Weil die erinnerung mießtens Falle stellt, die jolden ussjeschmöck

Met dämm, wat einijermaßen okay wohr, dat andre blieht verstöbb,

Weil't su bequem es zo verjesse, routiniert ess mer do drinn,

He enn däm Land, obwohl mir't schingk, dat Minsche övverall su sinn.

(BAP)

 

Wo litt dat bloß draan, dat mer nur

Vun zwölf bess Meddaach denke will,

Wie e' Karnickel vüür der Schlang erstarrt,

"Noh mir die Sintflut" säät un still,

Mem Kopp em Sand, affwaat, als jööv et nix mieh,

Wofür sich noch jet lohnt.

Vun unge weed Ihß dönner

Und wenn't jeschmolze ess, blieht nix verschont.

(BAP)

 

So how can you tell me you're lonely

And say for you that the sun don't shine?

Let me take you by the hand and lead you through the streets of London

I'll show you something to make you change your mind.

(Ralph McTell)

 

Soundsoviele mal warst du nicht konsequent.

Soviel Gelegenheiten hast du glatt verpennt.

Ja und soundsooft hast du dich auch nicht getraut.

Und dann bleibst du zurück mit dieser Wut im Bauch.

(Wolf Maahn)

 

Aber wie breit genau ist die Schrankwand zum großen Glück?

Wieviel Scheckkarten brauchst du, wenn du nicht weißt, was du vermisst?

(Wolf Maahn)

 

War's das? Soll das alles gewesen sein,

das bisschen Glück im Urlaub, die Erinnerung im Wein?

Die Zeit ging viel zu schnell vorbei,

soll das alles gewesen sein?

(Klaus Hoffmann)

 

Wer viel redet, weiß von nichts und wer es weiß, der schweigt.

(DSL)

 

And when we've wasted all our young years

Who's to say we never tried

To live fast and honour our pledges

Here we vowed to stay young till we die

We drank the life from the last of the bottle

We wrote our message out like a prayer

Then we threw away the message with all our hearts

And we watched our lives disappear.

You take your message to the water

And you watch the ripples flow

Now somewhere out on that ocean

Lies our fear should we grow old.

(Runrig)

 

It's not just what you're born with

It's what you choose to bear

It's not how big your share is

But how much you can share

And it's not the fights you dreamed of

But those you really faught

It's not what you've been given

It's what you do withwhat you've got.

(Dick Gaughan)

 

Diesen Text muss ich mal vollständig hier einstellen. Er ist mir auf diversen Konzerten ziemlich ans herz gewachsen und ich weiß nicht, was ich da rausziehen könnte. Es ist eigentlich ein Gedicht des Österreichers Theodor Kramer, das von Hans Eckardt Wenzel musikalisch vertont wurde.

1) Was immer auch die guten Freunde sagen,

ist auch das Leben leichter zu ertragen

mit abgestumpftem Sinn als Einerlei:

in dem, was du verlangst, gib niemals bei.

2) 's ist wahr, die Welt liegt, wie sie ist, im argen;

doch musst du schuften, dreimal denken, kargen,

nicht mittun bei der großen Schweinerei:

in dem, was du verlangst, gib niemals bei.

3) Schmerzt Elend dich, lass dich dein Mitleid schmerzen,

merz aus, was recht dich dünkte, auszumerzen;

und reißt dir früh das Herz entzwei:

in dem, was du verlangst, gib niemals bei.

 

Ich glaube an dich - 400 Tage im Jahr!

(Wolf Maahn)

 

Es gibt ein Leben vor dem Tod!

(Die Toten Hosen)

 

Don't use your army

To fight a losing battle.

(Joan Armatrading)

 

Give us peace in our time

While I have a life to live

Then I have no life to give.

(Big Country)

 

Misguided angel hangin' over me

Heart like a Gabriel, pure and white as ivory

Soul like a Lucifer

Black and cold like a piece of lead

Misguided angel, love you 'til I'm dead.

(Cowboy Junkies)

 

You see everything, you see every part

You see all my light and you love my dark

You dig everything of which I'm ashamed

There's not anything to which you can't relate

And you're still here.

(Alanis Morissette)

 

Der Weg zu dir selber hört nie auf,

hinter dir geht's abwärts und vor dir steil bergauf.

(Wolfgang Ambros)

 

Love why do I take you, and why do you take me

Take my breath or you take my heart

All you give is pain, a curse upon your name

Can't you see it isn't right

Can't stand the night.

(Accept)

 

I'm on the roof and I'm starin' at the stars

Lookin' down at all the cars

I can see you

In the window of your favorite corner bar

But to reach you is just too far

And I might as well be on mars.

(Alice Cooper)

 

There's so many different worlds

So many different suns

And we have just one world

But we live in different ones.

(Dire Straits)

 

And what have you got at the end of the day?

What have you got to take away?

A bottle of whisky and a new set of lies

Blinds on the window and a pain behind the eyes.

(Dire Straits)

 

Liebe ist ein wirres Gemisch,

Glück ein ultraleichtes Gas.

Und die beiden kennen sich.

Nur was nützt es, nur was hilft dir das?

(Herbert Grönemeyer)

 

No more turning away

From the weak and the weary

No more turning away

From the coldness inside

Just a world that we all must share

It's not enough just to stand and stare.

Is it only a dream that there'll be

No more turning away?

(Pink Floyd)

 

Man müsste schöner lügen

können, vergessen, wer man war.

Zwischen zwei Guiness - Zügen

wird das Leben vielleicht wieder wunderbar war.

(Wenzel)

 

Ach, in diesem tristen Land, dem kalten,

Da ist's nüchtern doch nicht auszuhalten,

Und wie alle, wär auch ich zu gerne

Lieber irgendwo ganz weit, da in der fernsten Ferne

Zwischen schwankenden Gestalten.

(Wenzel)

 

Geh lieber durch die Wand als immer durch die Tür,

durchbreche den Verstand, dann findest du zu dir.

(Rosenstolz)

 

Who'll be the last to die for a mistake

The last to die for a mistake

Whose blood will spill,

Whose heart will break

Who'll be the last to die for a mistake.

(Bruce Springsteen)

 

Das Leben ist ein Rodeo

mal läuft es glatt, mal läuft es schief.

Das Leben ist ein Rodeo

mal hängst du hoch, dann fällst du tief.

(Hiss)

 

Wenn es trocken ist, dann rauch ich's

wenn es flüssig ist, dann sauf ich's

wenn es fettig ist

schieb ich mir's in den Hals.

Heut werd ich mir's wieder geben.

Hunde wollt ihr ewig leben?

Ihr seid Zeugen des Verfalls.

(Hiss)

 

Mein Herz, reiß es heraus,

iss es mit Salz und viel Mayonnaise.

Kein Scherz, sie sagt es ist aus,

den Strick um den Hals, die Liebe ist Käse.

(Hiss)

 

Weil die Erde eine Kugel ist, was man leicht beweisen kann,

kommt jeder, der straff nach Westen marschiert, im Osten wieder an.

(City)

 

Everything dies baby that's a fact

But maybe everything that dies someday comes back.

(Bruce Springsteen)

 

But it was long ago and it was far away

Oh God it seems so very far

And if life is just a highway

Then the soul is just a car.

And objects in the rear view mirror may appear closer than they are.

(Meat Loaf)

 

Weine nicht um mich

Weine nicht

Es reicht schon wenn Du bei mir bist

Dein Mitleid brauch' ich nicht.

Weine nicht um mich

Weine nicht

Ich brauch' nur Deine Gegenwart

Doch komm mir nicht zu nah'

Nochmal vertrag' ich's nicht.

(Rosenstolz)

 

Bei mir geht überhaupt nichts mehr

weil sich alles um Dich dreht

seit der Himmel jeden Morgen

Deine Augenfarbe trägt.

(Element Of Crime)

 

Die andern sagen: "Du schiebst 'ne ruhige Kugel.

Mensch hast Du's gut, pack die Gelegenheit beim Schopf."

Ich lache schief, ich ball die Faust und seh zu Boden.

Und irgendwann schieß ich mir diese ruhige Kugel durch den Kopf.

(HRK)

 

Wenn das hier schon das Leben ist,

was machen dann die Toten?

(HRK)

 

So I shot 'em down

One by one

Then I left them along the rails

I only use my gun whenever kindness fails.

(Joe Ely)

 

Denn hat das Vaterland mal keinen Feind

Ist es verstört gleich und ungeeint

Feinde und Helden helfen aus jeder Not

Am besten aber sind beide schon tot.

(Wenzel)

 

Der folgende Textschnipsel ist vor allem sprachlich sehr interessant. Kann irgend jemand das 3 mal schnell hintereinander aufsagen? ;-)

Mari Mac's mother's making Mari Mac marry me

My mother's making me marry Mari Mac

Well I'm going to marry Marifor when Mari's taking care of me

We'll all be feeling merry when I marry Mari Mac.

(Traditional)

 

Maybe you'll burn when you fly too high

Better to burn than never try.

(Alan Taylor)

 

I don't know what it is but it just won't quit.

(Meat Loaf)

 

 Wo Dummheit blüht, hat Nachsicht keinen Sinn.

(Wenzel)

 

And they have gone into another country

Your brightest and your best

On and on into the distance

Flame of our Resistance

Salt of our existence -

Gone west.

(Oysterband)

 

Look at the small print: it's what we agreed -

Sign your name before we teach you how to read.

(Chumbawamba)

 

We think that the power is in our hands

'Cos we're holding the remote control.

(Chumbawamba)

 

She said her love is deeper than I know.

Is it so? That's what I'm asking myself.

She said her love is stronger than herself.

Is it so or am I just riding on a dead horse?

(F.i.t.S.)

 

Once more and I can see it all again

Like I was young

Strong in heart and dreams.

(Runrig)

 

But I will run until my feet no longer run no more

And I will kiss until my lips no longer feel no more

And I will love until my heart it aches

And I will love until my heart it breaks

And I will love until there's nothing more to live for.

(Amy MacDonald)

 

I'm so sick of vanishing feelings

I'm so sick so sick at heart

And I'm so sick of lost illusions

No one else can fill the part.

And I'm so sick of lost emotions

I'm so sick of hopeless days

And I'm so sick of my confusions

I can't react, but I must stay.

(Rosenfels)

 

Beschütze Deine Seele vor'm Ausverkauf

und heb Dir das Beste nicht immer bis zuletzt auf.

(Grönemeyer)

 

 You don't know what's going on you can't tell whose lying.

But you have healed this broken heart and I'll love you for all time.

(Kieran Halpin)

 

And nothing ever happens, nothing happens at all

The needle returns to the start of the song

And we all sing along like before

And we'll all be lonely tonight and lonely tomorrow.

(Del Amitri)

 

Bin ich verliebt in Dich mein Kind?

Oder nur ins Verlieben?

(Wenzel)

 

And I'm free again

Nothing's gonna bring me down

Free again

I found me again

Back on solid ground

Free again.

(The Hooters)

 

If mercy was a drug on the street

I'd buy me a dozen pills to get some relief

If mercy was a drug on the street

I'd buy me a little fix to get some sleep.

(Midnight Choir)

 

Realities and dreams

Reality is not what it seems

It's not the way we want it

It's just the way it gotta be.

(F.i.t.S.)

 

Sometimes

The obvious is hard to see

Like raindrops in the stormy sea

(F.i.t.S.)

 

Cause love is something I don't understand

Can't explain, I can't hold in my hand

But I'll stay here tonight

And I'll make you feel alright

But let's not talk about love.

(Heather Nova)

 

I'm searching for a heart, searching everyone

They say love conquers all

You can't start it like a car

You can't stop it with a gun.

(Waren Zevon)

 

Mein Pass hat eine Nummer

doch mein Name zählt nicht mehr.

(Klaus Hoffmann)

 

Egal was sich auch ändert, welches Boot auch kentert

oben schwimmt am Schluss die Scheiße.

(Hiss)

 

Es zeigt mehr oft nur von Unbekümmertheit

wenn man mehr hofft als die nächsten hundert Atemzüge weit.

(Rainhard Fendrich)

 

My love is like a Storybook story,

But it's as real as the feelings I feel.

(Willy DeVille)

 

Ich will Gesang, will Spiel und Tanz, will dass man sich wie toll vergnügt -

ich will Gesang, will Spiel und Tanz

wenn man mich untern Rasen pflügt.

(Jaques Brel - Klaus Hoffmann)

 

Fliegen lernt nur, wer aus allen Wolken fällt.

(HRK)

 

Wie krank muss der sein, der sich heute für normal hält.

(HRK)

 

Ich habe keinen Glauben mehr,

er wurde weggebombt.

Man sagt, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Was mir entgegen kommt.

(Westernhagen)

 

And I can't forget

I can't forget but I don't remember what.

(Leonard Cohen)

 

Unsre Träume sind nie gefeit

gegen 'ne Überdosis Wirklichkeit.

(Wolf Maahn)

 

Every endless night has a dawning day

Every darkest sky has a shining ray.

(The Hooters)

 

Wann - wenn nicht jetzt

Wo - wenn nicht hier

Wie - wenn ohne Liebe

Wer - wenn nicht wir.

(Rio Reiser)

 

Everywhere I go I hear what's going on

And the more I hear the less I know.

(Oysterband)

 

It's a neverending attack

Everything's a lie and that's a fact

Life is a lemon and I want my money back.

(Meat Loaf)

 

Heaven is there where hell is

And hell is down on earth - yes it is.

(Accept)

 

Is a dream a lie if it don't come true

Or is it something worse?

(Bruce Springsteen)

 

Ein Ding, woran man glauben kann, ist schon verdammt viel wert.

(Wolf Maahn)

 

We learned more from a three - minute record, baby, than we ever learned in school.

(Bruce Springsteen)

 

You can blow out a candle

But you can't blow out a fire

Once the flame begin to catch

The wind will blow it higher.

(Peter Gabriel)

 

Where were you when my ship went down

Where were you when I ran aground

Where were you when I turned it around

Where were you when they burned me down?

(Big Country)

 

It's just a shadow of the man you should be

Like a garden in the forest

That the world will never see

You have no thought of answers

Only questions to be filled

And it feels like hell.

(Big Country)

 

Denn eins ess secher wie et Amen:

Dat, wo su vill Kirche stonn,

Et hundertpro en janze Hääd ze bichte jitt.

(BAP)

 

Oh the wolf's in the woods

And the children are heading for harm.

But sometimes the wolf is just a false alarm

Sometimes the world just opens up its arms.

(Oysterband)

 

Erst wenn alles scheißegal ist,

macht das Leben wieder Spaß.

(Element of Crime)

 

In the middle of a good time

Truth gave me her icy kiss

Look around, you must be joking

All that way for this.

(Oysterband)

 

And the way to hell is straight and sure

The way to heaven is long

The way to your heart is neverending

So I just keep moving on.

(Oysterband)

 

If you added up his troubles they would fill a prairie sky

But he lived more in an hour than most men in their lives.

(Joe Ely)

 

If you can't be good be lucky.

(Oysterband)

 

Just one live, so many doors

We have nothing - we have it all.

(Oysterband)

 

Nur wenige Leute werden im Alter weise.

Ich hoffe für mich, ich werde wenigstens alt.

(City)

 

Ich trinke ja nicht weil's mir schmeckt herr Doktor

ich bin einfach lieber besoffen.

(HRK)

 

Gravity keeps my head down

Or is it maybe shame

At being so young

And being so vain.

(Manic Street Preachers)

 

Nothing ever burns down by itself

Every fire needs a little bit of help.

(Chumbawamba)

 

You think you're God's gift - you're a liar,

I wouldn't piss on you if you were on fire.

(Chumbawamba)

 

Weißt Du, was uns müde macht,

ist der Tag und nicht die Nacht.

(City)

 

Maybe I'm lonely

And that's all I'm qualified to be.

(Meat Loaf)

 

There's only one way of life

And that's your own.

(Levellers)

 

Wo ist der Gott, der uns liebt

Ist der Mensch, der uns traut

Ist die Flasche, die uns wärmt

Wenn der Morgen graut.

(Element of Crime)

 

Come back to me

Days are all too long

Come back to me

You never should have gone

I was so young and full of pride

And you were wild and strong

I never knew how weak I was

(Big Country)

 

The clown - the clown

Happiness around

Just a soul lonely in the crowd

The clown - the clown

His heart is all alone

No one wants the tears of a clown

(U.D.O.)




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung